Hilfe bei Schilddrüsenproblemen

Sind Sie auf der Suche nach Wegen zur Heilung bei Hashimoto und Schilddrüsenproblemen? Ich kann helfen, weil ich als Heilpraktikerin damit viel Erfahrung habe. 


Tragen Sie sich jetzt gleich ein und erhalten Sie jede Woche Tipps von mir! 

"Tolle Informationen, ich dachte, ich lese meine Geschichte! Mir geht es genauso wie hier beschrieben."

Auf meinem Blog lesen:

Juli 25, 2021

Wußten Sie, dass die gesunde Tätigkeit der Nieren davon abhängig ist, dass es ausreichend Schilddrüsenhormone im Körper gibt? Bei einer Schilddrüsenunterfunktion können auch die Nieren nicht effektiv arbeiten. Das könnte sich auswirken auf die Blutfiltration und die Entwässerung des Körpers weiterlesen

Juli 14, 2021

Es kann sowohl bei Hashimoto-Thyreoiditis als auch bei Schilddrüsenunterfunktion anfänglich erleichternd sein, synthetische Schilddrüsenhormone wie L-Thyroxin zu nehmen. Allerdings sind viele Ärzte der Meinung, dass die Hormone viel zu häufig verordnet werden. Oft sind sie nicht einmal nötig oder werden auch nicht weiterlesen

Juni 27, 2021

Oft wird Ernährung ohne tierisches Eiweiß als Schlüssel zur Gesundheit empfohlen.Das ist nicht richtig, denn mir berichten Leute, dass sie mit veganer Ernährung überhaupt erst krank geworden sind und eine Autoimmunerkrankung entwickelt haben.Speziell die extreme Müdigkeit kann sich entwickeln, wenn weiterlesen

Juni 11, 2021

HPU und KPU – zwei neue Krankheiten?  Nein, das sind „nur“ Störungen im Körper, allerdings mit ganz erheblichen Auswirkungen, die sich als mannigfaltige Symptome zeigen. Allen gemeinsam ist die Müdigkeit. In der Naturheilkunde sind diese Störungen seit langem als „Verschlackung“ bekannt und weiterlesen

März 29, 2021

Nicht nur die Schilddrüse, sondern auch die Nebenschilddrüsen können in Unter- oder Überfunktion kommen. Das hat Auswirkungen auf viele Systeme im Körper. Denn weil die Nebenschilddrüsen für die Produktion von Parathormon zuständig sind, kontrollieren sie auch die Kalziumausscheidung über die weiterlesen

Januar 19, 2021

Wie ernährt man sich eigentlich nach der Makrobiotischen Heilküche (MBH), wenn mal der Strom wegbleibt und es keine Lebensmittel zu kaufen gibt?Das wird schon nicht passieren? Nun, ich habe den Eindruck, dass in letzter Zeit immer mehr Experten vor einem weiterlesen

Oktober 8, 2020

Wie fängt man an, die Familie auf eine neue Ernährung einzustimmen? Mit einer Methode jedenfalls auf gar keinen Fall: Alles auf einmal ändern. Statt des Holzhammers sollte der gute Geschmack im Vordergrund stehen. Fangen Sie einfach an zu kochen und weiterlesen

Oktober 2, 2020

Laktoseintoleranz zu haben bedeutet, dass der Darm krank ist. Nach dem Verzehr von Milchzucker in Milchprodukten kann es zu recht unangenehmen Verdauungsbeschwerden kommen. Dazu gehören Kopfschmerzen und Blähungen. Deshalb ist der erste Schritt bei Laktoseintoleranz das Weglassen von Milch- und weiterlesen

Oktober 1, 2020

Auf dieser Seite kommen Leserinnen und Leser zu Wort, die einen ganz besonderen Erfolg mit dem Kochen nach der Makrobiotischen Heilküche (MBH) hatten.  Wer mir schreiben möchte, findet ganz unten ein Formular dafür.

weiterlesen

Jutta Bruhn 

Auf dieser Webseite teile ich mein Wissen als Heilpraktikerin mit allen die Hilfe bei Schilddrüsenproblemen suchen. 


In den Ebooks und im Selbstlernkurs online vermittle ich meine Erfahrungen und Kenntnisse, damit Sie lernen können, wie man dauerhaft aus Schilddrüsenproblemen rauskommt. 


Meine Methode ist die Makrobiotische Heilküche (MBH), die ich selbst seit 30 Jahren anwende.


Ich wünsche viel Erfolg mit dem Kochen! 

Jutta Bruhn


Als Heilpraktikerin habe ich in Berlin 18 Jahre lang mit dem Schwerpunkt Ernährung gearbeitet und ein Kochbuch geschrieben.

Was andere über meine Webseite sagen

Sehr schöne Seite, übersichtlich und informativ ohne, dass man von den Informationen überwältigt wird. Danke!

Ganz besonders freue ich mich über die vielen Rezeptvorschläge!! Ihre einfache und schnelle Küche hilft mir, gesundes Essen besser in den (leider oft stressigen) Familienalltag zu integrieren. Genau danach habe ich schon lange gesucht!

Sie bieten so viele Infos an, dass ich mich hüten muss, Stunden vor dem Rechner zu verbringen!

Man weiß gar nicht ob man aus den Kommentaren oder dem Beitrag mehr lernen kann. Beides sehr gut und danke an beide Seiten!

  Außerdem macht es immer wieder "klick" , wenn ich auf Ihren Seiten stöbere - schubweise gewinne ich neue Erkenntnisse - und wunder mich immer wieder, warum ich auf manche Dinge nicht schon viel eher gekommen bin.

Ich finde Ihre Artikel hochinteressant. Und bei manchen Artikel hatte ich einen echten Aha-Effekt.

>