Azukibohnen helfen den Nieren

Azukibohnen sind für mich ein absoluter Geheimtipp für die Gesundheit. Wenn ich dafür Werbung machen würde, hießen sie „Power-Böhnchen“ oder so ähnlich. Diese kleinen kompakten Bohnen sind sehr beliebt in Fernost. Dort werden sie zu Feiertagen und besonderen Gelegenheiten zubereitet. Im Alltag … Weiterlesen

Besser leben ohne Schilddrüsentabletten

Es kann sowohl bei Hashimoto-Thyreoiditis als auch bei Schilddrüsenunterfunktion anfänglich erleichternd sein, synthetische Schilddrüsenhormone wie L-Thyroxin zu nehmen. Allerdings sind viele Ärzte der Meinung, dass die Hormone viel zu häufig verordnet werden. Oft sind sie nicht einmal nötig oder werden auch nicht … Weiterlesen

Müdigkeit wegen HPU und KPU?

HPU und KPU – zwei neue Krankheiten?  Nein, das sind „nur“ Störungen im Körper, allerdings mit ganz erheblichen Auswirkungen, die sich als mannigfaltige Symptome zeigen. Allen gemeinsam ist die Müdigkeit. In der Naturheilkunde sind diese Störungen seit langem als „Verschlackung“ bekannt und … Weiterlesen

Laktoseintoleranz ist heilbar

Laktoseintoleranz zu haben bedeutet, dass der Darm krank ist. Nach dem Verzehr von Milchzucker in Milchprodukten kann es zu recht unangenehmen Verdauungsbeschwerden kommen. Dazu gehören Kopfschmerzen und Blähungen. Deshalb ist der erste Schritt bei Laktoseintoleranz das Weglassen von Milch- und Milchprodukten. Das allein … Weiterlesen

Allergien bei Hashimoto

Hast Du Allergien? Leidest Du unter Überempfindlichkeiten? Oder weißt Du gar nicht genau, was der Unterschied ist? Dann geht es Dir so wie vielen Leuten mit Hashimoto oder Schilddrüsenproblemen, die von vielfältigen Symptomen geplagt werden, aber keine Diagnose haben. Doch freue Dich, … Weiterlesen

Essen auf Reisen

 Egal welches Schilddrüsenproblem vorliegt – stets ist es das Essen, das darüber entscheidet, ob es der Schilddrüse gut geht und die Reise ein Erfolg wird. In diesem Beitrag zeige ich, mit welchem Essen man Krisen vermeidet und einen schönen Urlaub verbringt.  … Weiterlesen

Tipps für ein starkes Immunsystem

Angst vor Ansteckung mit Bakterien, Viren oder Krebszellen ist unnötig wenn das Immunsystem stark ist. Ich gebe in diesem Beitrag entscheidende Tipps, wie man sein Immunsystem stärkt und sich vor Krankheitserregern schützt. Das geht bestens mit der Ernährung nach der Makrobiotischen Heilküche … Weiterlesen

© Jutta Bruhn 2012 - 2022 · Start · Newsletter · Eine Frage? · Impressum · Datenschutz Top