Meeresalgen bei Jodmangel

Bei Jodmangel kann sich die Schilddrüse vergrößern und Knoten bilden. Deshalb nimmt man am besten täglich Jod in geringer Menge auf. Aber wie? Mein Tipp sind Meeresalgen. Ich esse davon regelmäßig. Vor langen Jahren habe ich damit meine Schilddrüsenunterfunktion wegbekommen. In … Weiterlesen

Leiden Sie an Unterzuckerung?

Unterzuckerung ist keine Krankheit, sondern eine Störung der Blutzucker-Regulierung. In der Schulmedizin wird diese Störung nicht beachtet. Unterzuckerung ist ganz oft der Hintergrund, warum es zu Schilddrüsenproblemen und Autoimmunerkrankungen wie Hashimoto und Basedow kommt.

Mal Überfunktion – mal Unterfunktion?

„Der Arzt sprach von einer Überfunktion, die in die Unterfunktion wechselt.“ Haben Sie auch diesen Befund bekommen? Das kann ein Zeichen dafür sein, dass sehr wahrscheinlich bereits eine Autoimmunkrankheit vorliegt, die man Hashimoto-Thyreoiditis nennt oder einfach nur Hashimoto.

© 2012- 2018 · Start · Newsletter · Impressum · Datenschutz · Top