Warum man Kartoffeln lieber meidet

Kartoffeln sind Spitzenreiter in der Bio- und Gesundheits-Szene und werden in höchsten Tönen gelobt als „Basenbildner“. Keiner fragt nach den negativen Auswirkungen von Kartoffeln. Doch es gibt mindestens drei Gründe, weshalb ich dringend rate, auf Alternativen zu Kartoffeln umzusteigen.

Entgiften mit Reis

Kann man mit Reis auch entgiften? Ja klar, das ist sogar eine uralte Entgiftungsmethode, bekannt aus der chinesischen Medizin oder dem Ayurveda. Die Methode ist ein Fastentag mit Reisbrei. Das ist eine sanfte aber wirksame Art, sich zu entgiften und wieder fit … Weiterlesen

Kennst du Azukibohnen?

Diese kleinen kompakten Bohnen sind sehr beliebt in Fernost. Dort werden sie zu Feiertagen und besonderen Gelegenheiten zubereitet. Im Alltag gibt es sie als kleine Beilage oder als süßen Nachtisch. Ursprünglich kommen die Azukibohnen aus Hokkaido. Das ist die nördlichste … Weiterlesen

Süssen ohne Zucker

Ein Leben ohne Zucker bedeutet keinesfalls, dass man nichts Süßes mehr essen darf, im Gegenteil. Wir brauchen Süßes. Wer sich alles Süße verkneift, hat eine Lücke im Leben. Denn es gibt 5 Geschmäcker: Salzig, sauer, scharf, bitter und süß. Lässt … Weiterlesen

© Jutta Bruhn 2012 - 2020 · Start · Newsletter · Impressum · Datenschutz Top