Histamin-Intoleranz ist kein Schicksal

In der Schulmedizin wird davon ausgegangen, dass Histaminintoleranz nur mit einer Auslaßdiät behandelt werden kann. Das ist nicht richtig. Denn eine Histaminintoleranz ist eine entzündliche Reaktion. Das ist ein Akutzustand der sich bessert, wenn der Darm wieder gesünder wird.

Raus aus dem L-Thyroxin!

Nadja (49) ist Teilnehmerin vom Selbstlernkurs „Hashimoto managen“ und schrieb mir: „…keine Unterfunktion mehr !!!! Jipeeeeee!!!!!!!!!“ Wie hat sie gemacht? „Ich esse Kombu-Algen zur Hauptmahlzeit“ antwortete sie mir. Gleichzeitig ist sie aus dem L-Thyroxin ausgestiegen. Ich habe sie gefragt, wie sie … Weiterlesen

Entgiften mit Reis

Kann man mit Reis auch entgiften? Ja klar, das ist sogar eine uralte Entgiftungsmethode, bekannt aus der chinesischen Medizin oder dem Ayurveda. Die Methode ist ein Fastentag mit Reisbrei. Das ist eine sanfte aber wirksame Art, sich zu entgiften und wieder fit … Weiterlesen

© 2012- 2019 · Start · Newsletter · Impressum · Datenschutz · Top